Fondo

Das Niedrigbett überzeugt vor allem durch die Funktion der extremen Absenkung des Bettgestells. Diese Funktion dient deshalb der Sturzprophylaxe und ist in besonderem Maße für Alzheimerpatienten bei der häuslichen Pflege und in Krankenhäusern geeignet.

STANDARD

  • 4-geteilte Stahlleisten-Liegefläche 90 x 200 cm mit Matratzenführungen am Kopf-und Fußteil
  • Stahlteile lackiert in RAL 9023 (perldunkelgrau)
  • Elektrisch verstellbare Rückenlehne bis 70° und Oberschenkellehne bis 30°
  • Fußhochlagerung mechanisch in 5 Positionen
  • Elektrische Höhenverstellung 67-640 mm, Hub 573 mm
  • 4 Rollen mit Einzelradfeststellung
  • Bettumbauten Buche Dekor, andere Dekore auf Anfrage möglich
  • 29 Volt Spannungsversorgung für erhöhte Sicherheit
  • Handschalter mit 8 Tasten, mit Erstfehlersicherheit und Sperrfunktion
  • Das Bett erfüllt die Norm IEC 60601-2-52
  • Schutzklasse IPX 4
  • Max. Patientengewicht: 170 KG bei einem Matratzengewicht von 10 kg.
  • Sichere Arbeitslast: 180 KG

     

OPTIONEN

  • Aufrichter mit Triangel Handgriff
  • Trendelenburg-/ Anti-Trendelenburgfunktion
  • Leseleuchte
  • Unterbettbeleuchtung für Kopf-/ und Fußende